Für Termine & Fragen

Social Media

Blog

Der Moment

Mein ganzes Leben lang hatte ich eine Grundunzufriedenheit..
Ich hatte schon immer ein Gefühl, dass etwas ganz großes passiert. Ich meine wirklich Großes auf dieser Welt. Als ich dann begann in der Meditation meiner inneren Stimme zu lauschen, bin ich Wege gegangen die viel Mut abverlangten. Ich bin weiter gegangen.. bis in die tiefste Dunkelheit..

 

 

Und heute scheint die Sonne. Ich öffne meine Augen und sehe alles so klar. Ich blicke zurück und fühle dieses Gefühl in mir. Ich fühle, dass sich dieses große Etwas gerade eben in diesem Moment offenbart. Es ist kein Ergeinis im eigentlich Sinn. Es ist auch nichts Materielles. Es ist das J E T Z T. Es ist dieser eine Moment, der da stetig bis in die Unendlichkeit reicht. Dieser eine Moment ist das Leben selbst. In diesem Moment gehe ich achtsam in Richtung Sonne mit einem dankbaren lächeln auf den Lippen ≡

ChrisYog.org

No Comments

Leave a reply

Translation